Bitcoin überholt Facebook, „macht Sinn“, sagt Winklevoss

„Es macht Sinn, dass ein Geldnetzwerk wertvoller ist als ein soziales Netzwerk“, sagte Cameron Winklevoss in einem für die Zwillinge bemerkenswerten Moment.

Nachdem sie 65 Millionen US-Dollar durch die Klage gegen Facebook gewonnen hatten, kauften sie 2013 Bitcoin im Wert von 11 Millionen US-Dollar.

Sie wurden damals ausgelacht, aber die geschätzten 100.000 Bitcoin sind jetzt mehr als 4 Milliarden Dollar wert, da die Zwillinge am Ende bestätigt werden, dass Bitcoin Code die Marktkapitalisierung von Facebook übertrifft.

Marktkapitalisierung von Bitcoin, Januar 2021

Die Marktkapitalisierung von Facebook beträgt derzeit 765 Milliarden US-Dollar, während Bitcoin auf 768 Milliarden US-Dollar gestiegen ist, wobei das Geldnetz zum ersten Mal das soziale Netzwerk überholt hat.

Mark Zuckerberg seinerseits versucht seit 2018 , sich mit Krypto zu beschäftigen , und legt 2020 die Vision eines Shops in jedem Instagram fest, das über Krypto abgewickelt werden kann.

Sein Libra-Projekt hat jedoch eine intensive politische Prüfung erfahren, wobei unklar ist, ob es gestartet werden darf

Die Zwillinge hingegen schlossen sich der Bitcoin-Menge an, anstatt zu versuchen, ihre eigenen zu kreieren, und jetzt, sieben Jahre später, gewannen sie mehr als nur eine Klage.